Auf mein Team ist immer Verlass

Von meinem zuverlässigen und kompetenten Team werde ich täglich tatkräftig unterstützt. Meine Mitarbeiter verfügen über ein großes Know-how und einen Schatz an Erfahrungen, wobei sich Kenntnisse und Fähigkeiten optimal ergänzen, wodurch rasche und verlässliche Rechtsdienstleistungen möglich werden.

Vertrauen: Erfahrung und Familientradition

Ich habe 1980 im Notariat meines Vaters Dr. Johann Billeth begonnen. Seit dem Jahr 2000 führe ich meine Kanzlei am Rathausplatz 17 in St. Pölten.

Im Vordergrund stehen bei meiner Tätigkeit immer die rechtlichen Wünsche und Bedürfnisse meiner Kunden.

Der erste Schritt in der Kundenbetreuung ist eine klare und leicht verständliche Rechtsberatung. Diese Beratung wird von mir selbst oder meinem Substituten Mag. Mario Billeth vorgenommen. Letzterer setzt die Familientradition fort und ist von unserem Beruf eines objektiven Rechtsberaters ebenso begeistert wie ich. 

Nach der Rechtsberatung gilt es meist Anliegen der Klienten rasch und kompetent umzusetzen. Dies funktioniert mit Hilfe unseres gut eingearbeiteten Teams bestens. 

Denn welcher Kaufvertrag oder welche Gellschaftsgründung ist nicht dringend?

Übrigens – die erste Rechtsauskunft ist kostenlos.

Dr. Michael Billeth

Notar 

Dr. Michael Billeth

1975
Matura im Bundesgymnasium St. Pölten, Josefstraße, und Beginn Jusstudium an der Universität Wien

1980
Promotion und Präsenzdienst, danach Eintritt in das Notariat des Vaters Dr. Johann Billeth

1984
Notariatsprüfung

bis 1993
Substitut bei Notar Dr. Johann Billeth

ab 1993
Substitut bei Notar Mag. Hermann Mörtl

seit 2000
Notar in St. Pölten, Rathausplatz


Mein oberstes Ziel als Rechtsdienstleister ist es, Sie in Ihren juristischen Angelegenheiten optimal zu unterstützen. Kompetente, leicht verständliche Rechtsberatung ist mir ebenso wichtig wie rasche und sichere Abwicklung der Kundenaufträge.

Ich gebe mich aber nie zufrieden mit meiner jahrzehntelangen Erfahrung und meinem gut eingespielten Team. Mir ist wichtig, stets am Puls der Zeit zu bleiben, auch was die Veränderungen im Rechtsbereich und gesetzliche Neuerungen betrifft (zum Beispiel die gravierende Änderung im Erbrecht 2017).

Mag. Mario Billeth

Notarsubstitut 

Mag. Mario Billeth

Das juristische Spektrum von  Mag. Mario Billeth ist breit. In seinem konkreten Interesse an notariellen Belangen ist er möglicherweise auch inspiriert durch Vater und Großvater.

Er wickelt viele Verlassenschaften ab. Dies kann nicht nur im Auftrag des Gerichtes, sondern auch im Auftrag der Erben erfolgen.

 

Neben Erbrecht und Testament gehören auch Liegenschaftsrecht und familiäre Besitzregelungen zu seinen Spezialgebieten.